Einloggen

Username
Passwort
Angemeldet bleiben

Registrieren

Markierte Felder (*) sind Pflichtfelder.
Name
Username
Passwort
Passwort wiederholen
Email
Email wiederholen

ESV Zwettl

Sieg bei der BM der Senioren!

Am 18.01. wurde auf der Kunsteisbahn Zwettl sowohl die Bezirksmeisterschaft Mixed als auch die Bezirksmeisterschaft der Senioren ausgetragen. Leider meldeten sich insgesamt nur 9 Mannschaftren an. Auf Grund leichten Regens konnte nur 1 Durchgang gespielt werden, Unsere Mannschaft Heinz L├╝demann, Gerhard Kreutzer, Roland Kolm und Franz Bruckner gewannen ohne Punkteverlust die BM der Senioren.Bei der BM Mixed siegte USC Grafenschlag.

Ergebnis:  BM MIxed: 1. USC Grafenschlag I (6 P.), 2. ASK├ľ ESV Schrems II (5 P.), 3. USV Allentsteig (4 P.), 4. ASK├ľ ESV Schrems I (3 P.), 5. USC Grafenschlag II (2 P.)

                 BM Seniioren: 1. SG ESV Zwettl-USC Gro├čglobnitz (6 P.), 2. Sportunion Langschlag (4 P.), 3. SG ATSV Eugenia-ESV Kollersdorf (2 P.), 4. ASK├ľ ESV Schrems (0 P.)

                                   

Weikertschlag gewinnt Unterliga!

Am 12. 01. fand im Eissportzentrum St. P├Âlten die Unterliga Nord mit 11 startberechtigten Mannschaften, davon 5 Waldviertler, statt. SV Weikertschlag I sicherte sich mit 16 Punkten knapp den Sieg vor ESV Blindenmarkt, ebenfalls 16 Punkte. Beide Mannscahften steigen in die 2. Landesliga auf. USC Grafenschlag wurde mit 11 Punkten guter 4. SV Weikertschlag II belegte mit 10 Punkten den 7. Platz, Sportunion Langschlag mit 7 Punkten den 9. Platz. F├╝r unsere Mannschaft (Berger Johann, T├╝chler Martin, Dietrich Robert, Bruckner Franz) blieb nur der 10. Rang (5 P.).

Ergebnis

6. Platz beim starkbesetzten Weikertschl├Ąger Turnier!

13 Mannschaften traten am 05. J├Ąnner beim Heinrich Zach-Gedenkturnier des SV Weikertschlag auf der Kunsteisbahn in Zwettl an. Unsere Mannschaft (Kreutzer Gerhard, T├╝chler Martin, Dietrich Robert, Kerschbaum Robert) belegte dabei mit 15 Punkten den 6. Platz. Sieger wurde USCGrafenschlag (20 P.) vor SPK Obergrafendorf (19 P.) und Umdasch Amstetten (17 P.).

Ergebnis

Freistadt gewinnt unser Turnier!

Am 21. 12. fand auf der Kunsteisbahn unser traditionelles Pokalturnier mit 9 Mannschaftren statt. Erst mit dem letzten Durchgang ergab sich die knappe Entscheidung. Unsere Mannschaft Johann Berger, Martin T├╝chler, Roland Kolm, Franz Bruckner verlor einige Spiele ungl├╝cklich und landete nur auf dem 5. Platz.

Ergebins:

1. Union Freistadt (13 P.), 2. SV Weikertschlag I (12 P.), 3. Union Stocksport Langschlag (12 P.), 4. USC Grafenschlag (10 P.), 5. SG Zwettl-Gro├čglobnitz (7 P.), 6. SV Weikertschlag II (7 P.), 7. SG Eugenia-Kollersdorf (6 P.), 8. SV Zellerndorf (5 P.), 9. Gars am Kamp (0 P.)

4. Platz beim 1. Eisturnier!

Der USC Grafenschlag f├╝hrte am 8. Dez. sein traditionelles Pokalturnier auf der Kunsteisbahn in Zwettl durch. Es war das 1. Eisturnier der Saison 2019/20. Es nahmen 13 Mannschaften daran teil. Unsere Mannschaft (Layer Josef, T├╝chler Martin, Berger Johann, Bruckner Franz) belegte den starken 4. Platz mit 16 Punkten. Sieger wurde SV Weikertschlag I mit 18 Punkten vor Union Freistadt (ebenfalls 18 P.) und SV Weikertschlag II (16 P.).

Ergebnisse

 

 

TRAINING:


Jeden Dienstag ab 19.30 Uhr findet auf der Kunsteisbahn das Stocksporttraining f├╝r jedermann (alt und jung) statt. Rege Beteiligung w├╝rde uns freuen. Ausw├Ąrtige Vereine bitte anmelden (mit Bekanntgabe der ben├Âtigten Bahnen): 02822/52500.

Aktuelles

Am 18.01. wurde auf der Kunsteisbahn Zwettl...
Am 12. 01. fand im Eissportzentrum St. P├Âlten...
13 Mannschaften traten am 05. J├Ąnner beim...
Am 21. 12. fand auf der Kunsteisbahn unser...

N├Ąchste Termine

09.02.2020, 07.30 Uhr
BM Zielbewerb